headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

Anmeldung
Logo LFS Obersiebenbrunn
Kybeleum AWW

Am 20. September fuhren sechs Schüler der zweiten Klasse Fachrichtung Landwirtschaft zur Partnerschule nach Znaim in Tschechien zum Pflügerwettbewerb. Ein Feldtag und eine Maschinenvorführung umrahmten den Wettbewerb.

Die Schüler wurden von den Fachlehrkräften Alexander Hahnekamp und Stefan Kammlander begleitet. Der Wettbewerb fand auf einem Stoppelfeld mit den Wettbewerbstraktoren der Marke Zetor des Typs 7711und lediglich 70 PS statt. Gepflügt wurde mit einem handelsüblichen zweischarigen Beet Pflug. Der Fachschule Obersiebenbrunn wurden zwei Parzellen zur Verfügung gestellt, welche von den Schülern gepflügt  wurden.

Es wurden verschiedene Maschinen ausgestellt sowie  Traktoren in verschiedensten Größen mit den dazu passenden Pflügen, welche ihre Leistungen präsentierten.

Vor der Siegerehrung gab es eine Show mit zwei Artisten, welche mit Tüchern auf einen Teleskoplader von Claas kletterten. 

In der Fachschule Obersiebenbrunn gehören die regelmäßigen Besuche und Austausche mit der Partnerschule in Znaim bereits zum fixen Jahresprogramm. Über den Tellerrand zu schauen, eine andere Sprache und Kultur kennen zu lernen, sind nach wie vor wertvolle Erfahrungen für die Schülerinnen und Schüler im landwirtschaftlichen Schulwesen.  

Bild: v.l. Professor Stefan Kammlander, Mario Huber, Maximilian Algieri, Birschitzky Fabian, Andreas Zatschkowitsch, Felix Blatt, Thomes Retzl, Fachlehrer Alexander Hahnekamp