headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

Anmeldung
Logo LFS Obersiebenbrunn
Kybeleum AWW

Exkursion Bio Forschung in Wien Essling

Schüler des zweiten Jahrgangs der Fachrichtung Landwirtschaft besuchten unter der Leitung von Professor Arno Kastelliz das Bodenlabor der Bio Forschung Austria in Wien Essling.

Die Schüler erfuhren viel Wissenswertes über Humusbilanzierung, Probenaufbereitung sowie Analyse und Interpretation der Ergebnisse.

Darüber hinaus wurden die mitgebrachten Bodenproben auf Bodenart, Nitratgehalt und Aggregatstabilität untersucht.

Exkursionen zu landwirtschaftsnahen Einrichtungen ergänzen das in der Schule im fachtheoretischen und praktischen Unterricht gelernte. Es weckt das Interesse der Schüler und bringt Abwechslung in den Schulalltag.

Das heutige Institut BIO FORSCHUNG AUSTRIA wurde 1980 als Ludwig Boltzmann Institut für Biologischen Landbau und Angewandte Ökologie gegründet. Die Motivation der öffentlichen Hand, die damalige Institutsgründung zu unterstützen, war der dringende Bedarf zur Erstellung objektivierbarer Beurteilungskriterien für die damals zunehmende Menge an Bioprodukten am Lebensmittelmarkt.

In der Bio Forschung Austria werden Fragen analysiert, die sich im Bio-Landbau, aber auch in anderen Umweltbereichen stellen. In vernetzter Zusammenarbeit wird nach Antworten gesucht und Forschungsprojekte in Österreich und international entwickelt. Das Institut ist die Drehscheibe für Wissen über biologische, nachhaltige Landwirtschaft.