headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

Anmeldung
Kybeleum
Logo LFS Obersiebenbrunn

Herbstarbeit am Wirtschaftshof

Im September und Oktober ist im Ackerbau viel Arbeit auf dem Feld. Die Schülerinnen und Schüler der landwirtschaftlichen Fachschule Obersiebenbrunn, sind bei den Herbstarbeiten live dabei.

„Es ist uns wichtig, dass unsere Auszubildenden bei den Arbeiten am Feld mithelfen und so praktische Erfahrungen sammeln können“,betont Direktor Breuer, welchem die Integration des Wirtschaftsbetriebs in den regulären Unterricht ein besonders großes Anliegen ist.

Die Schüler waren bei der Herstellung der Maiskornsilage für die Schweinefütterung dabei, wobei hier der Naßmais zugekauft wurde.

Facharbeiter Werner Müllner und Landwirtschaftsmeister Leopold Brandstätter brachten den Schülern die Bedienung der Steyr Traktoren und die Funktionsweise sowie Handhabung der Bodenbearbeitungsgeräte näher. Darüber hinaus konnten die Schüler bei der Gülleausbringung und Herstellung der Maissilage, welche als Grundfutter für die Stiermast dient, mitarbeiten.

Die Rübenernte, welche eine Fläche von 3ha umfasste, wurde mit der Rübenrodegemeinschaft Lassee durchgeführt.

Für den Anbau lernten die Schüler den Umgang mit Pflug, Scheibenegge und Saatbeetkombination kennen.

Da sich der Wirtschaftsbetrieb in der Umstellungsphase zu einem Biobetrieb befindet, wurde besonders darauf Wert geleg,  die Vorschriften für Biobetriebe einzuhalten.